Wer wir sind

Dies ist eine sehr einfache Datenschutzrichtlinie. Dies ist die Website von Maren Kraus, 51103 Köln, Deutschland. Die Adresse der Website lautet: https://marenkraus.de. Ich bin die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze und kann unter maren.kraus@t-online.de kontaktiert werden.

Welche persönlichen Daten ich sammle und warum

Diese Website verwendet keine Cookies, kein Tracking, hat keine Kontaktformulare und sammelt keine persönlichen Daten. Ausnahmen hiervon sind: Newsletter-Anmeldung und Seiten mit eingebettetem Inhalt.

Die Website basiert auf WordPress (Datenschutzerklärung), das keine persönlichen Daten sammelt. Das Webhosting erfolgt durch die GDPR-konforme Firma Hetzner (Datenschutzinformationen) mit Sitz in Deutschland.

Nicht personenbezogene, anonymisierte Informationen (Webserver-Logfiles) werden automatisch erfasst und gelöscht. Siehe All-Inkl Datenschutzinformationen für vollständige Informationen.

Analytics

Nope.

Cookies

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z.B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebetteter Inhalt von anderen Websites verhält sich genau so, als ob die Besucherin die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Nachverfolgung durch Dritte einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Nachverfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website eingeloggt sind.

Mit wem ich Ihre Daten teilen

Mit niemandem. Ich habe keine Ahnung, wer Sie sind, es sei denn, Sie schreiben mir eine E-Mail und sagen es mir selbst. Ich lege Wert auf Datenschutz, Vertraulichkeit und Sicherheit und werde keine Informationen, die Sie mir zur Verfügung stellen, ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung weitergeben.

SSL Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung zu schützen, verwende ich Verschlüsselungstechniken wie HTTPS (bereitgestellt über Hetzner von Let’s Encrypt).

Kontakt Formular

Wenn Sie sich per E-Mail an mich wenden, werden die von Ihnen angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und für eventuelle Folgefragen gespeichert.

Ihr Recht auf Information

In diesem Zusammenhang speichere ich grundsätzlich nur personenbezogene Daten, die ich zur Erfüllung meiner vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber benötige (Art. 6 I b) DSVGO / GDPR).

Es werden nur die Daten gespeichert, die für die Durchführung Ihres Anliegens unbedingt erforderlich sind, diese Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn der Zweck erfüllt ist oder die vertraglich und gesetzlich vereinbarte Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist.

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Datenarchivierung und -speicherung für den Geschäftsverkehr, auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können Änderungen vornehmen oder Ihre Einwilligung durch Mitteilung an mich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.